Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

VW-Bus-Fahrer übersieht kleinen Jungen beim Wenden: 7-Jähriger in Laufen schwer verletzt

01.09.2019

von Polizei

VW-Bus-Fahrer übersieht kleinen Jungen beim Wenden: 7-Jähriger in Laufen schwer verletzt

© Pixabay

Die Polizei war in Albstadt im Einsatz (Symbolfoto).

Ein 45-Jähriger hat am Samstagvormittag beim Wenden in der Laufener Weidenstraße einen 7-Jährigen übersehen und mit dem Heck seines VW-Busses erfasst.

Ein 45-jähriger VW-Bus-Fahrer übersah laut Polizei am Samstagvormittag, gegen 11.45 Uhr, beim Wenden in der Weidenstraße in Laufen einen siebenjährigen Jungen, der sich direkt hinter dem Transporter aufhielt.

Der Junge wurde mit dem Heck erfasst und zu Boden gestoßen. Dabei erlitt der 7-Jährige laut Polizei schwere Verletzungen.

Diesen Artikel teilen: