Stuttgart

TSG Balingen unterliegt im WFV-Pokalfinale 0:3 gegen den SSV Ulm 1846

29.05.2021

Von Lea Irion

TSG Balingen unterliegt im WFV-Pokalfinale 0:3 gegen den SSV Ulm 1846

© Thomas Schips

Impressionen nach der Partie.

Die Balinger haben gekämpft – und doch verloren: Mit 3:0 gewinnt der SSV Ulm 1846 im Endspiel um den württembergischen Landespokal gegen die TSG und verteidigt verdient seinen Titel.