Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rosenfeld

Sportverein Rosenfeld muss Jubiläum absagen: „Ohne Verlust kommen wir da nicht raus“

23.04.2020

Von Rosalinde Conzelmann

Sportverein Rosenfeld muss Jubiläum absagen: „Ohne Verlust kommen wir da nicht raus“

© roco

Die Kleinen eng beieinander beim Kinderfest auf der Bühne – das wird es dieses Jahr nicht geben.

Corona vereitelt die Festtage zum 100-jährigen Jubiläum des Sportvereins. Eineinhalb Jahre Planung für nichts. Das ist bitter. Aber der Chef des Rosenfelder Sportvereins, Michael Kopf, lässt dennoch den Kopf nicht hängen – trotz finanzieller Verluste. „Wir kriegen es hin und können es verkraften“, sagt er.

Das Rosenfelder Kinderfest ist die Königin der Feste auf dem Kleinen Heuberg. Es ist Usus, dass die Vereinsgemeinschaft das Fest ausrichtet. Feiert ein Verein Jubiläum, ist er der Cheforganisator. Es sollte eine große Sause werdenUnd das ist dieses Jahr der Fall. Und weil auch das Kinderfest sich zum 125. Mal jährt, sollte es eine richtig große Sause vom 23. bis 27. Juli auf dem Sportgelände werd...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: