Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Weilen unter den Rinnen

Holperstrecke alter Albaufstieg zwischen Weilen und Deilingen: Radweg-Anschluss mit Tücken

06.07.2020

Von Daniel Seeburger

Holperstrecke alter Albaufstieg zwischen Weilen und Deilingen: Radweg-Anschluss mit Tücken

© Daniel Seeburger

Die Verkehrsteilnehmer werden auf die Straßenschäden hingewiesen.

Der alte Albaufstieg zwischen Weilen und Deilingen ist nicht mehr in Schuss. Dabei wird er gerade von Radfahrern gerne genutzt. In der vergangenen Woche ereignete sich dort ein schwerer Unfall. Nun überlegt man sich in Weilen, wie dort Abhilfe geschaffen werden kann.

Am vergangenen Donnerstag stürzte ein 69-jähriger Fahrradfahrer in einer Kurve des alten Albaufstiegs so schwer, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste. Die Stelle, an der der Unfall geschah, ist jetzt gesichert. Denn gerade dort und in der wenige Meter vor der Unfallstelle liegenden scharfen Kurve, ist die Straße schadhaft.Nur noch GemeindeverbindungsstraßeDe...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: