Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Meßstetten

Die Pläne für einen Industrie- und Gewerbepark Zollernalb in Meßstetten kommen voran

31.07.2020

Von Volker Schweizer

Die Pläne für einen Industrie- und Gewerbepark Zollernalb in Meßstetten kommen voran

© Volker Schweizer

Das Tor zur ehemaligen Kaserne ist zu, das Unkraut wuchert. Langsam kommt aber Bewegung in die Pläne, aus einem Teil des Geißbühls einen Industrie- und Gewerbepark zu machen.

Ein nächster Schritt zum Jahrhundertprojekt ist getan: Der Meßstetter Gemeinderat hat der Satzung des Zweckverbandes Interkommunaler Industrie- und Gewerbepark Zollernalb zugestimmt.

Wenn auch das „Ja“ der Nachbarn vorliegt, soll es auf dem ehemaligen Kasernenareal schnell vorangehen. Bürgermeister Frank Schroft kündigte in der Sitzung am Mittwochabend ab, mit den künftigen Partnern über das Verkaufsangebot der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) sprechen zu wollen. Anregungen eingearbeitetDas ehrgeizige Unternehmen wurde durch die Coronavirus-Pandemie etwas ausgebrem...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: