Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Winterlingen

Straßberger und Winterlinger Rossmann-Pläne: Verbandsvorsitzender ist zuversichtlich

27.06.2019

von Volker Schweizer

Straßberger und Winterlinger Rossmann-Pläne: Verbandsvorsitzender ist zuversichtlich

© Volker Schweizer

Der Rossmann-Markt soll auf der freien Fläche zwischen Merlin Reha-Sport und dem Autohaus Jürgen Beck gebaut werden.

Straßbergs Bürgermeister Markus Zeiser zeigte sich am Mittwoch in der Sitzung des Zweckverbandes Vogelherd-Längenfeld zuversichtlich, dass sich Rossmann ansiedeln darf. Fraglich ist nur, wann zum ersten Mal eingekauft werden kann.

Wie bereits berichtet, hat der Regionalverband Neckar-Alb Bedenken gegen das Vorhaben. Einzelhandel, argumentiert er, gehöre nicht an die Ortsrandlage, sondern ins Zentrum. Außerdem befürchtet der Verband, dass andere Geschäfte unter Umsatzrückgang zu leiden hätten. Keine negativen Auswirkungen„Beide Punkte konnten wir mittlerweile ausräumen“, informierte Markus Zeiser, der Vorsitzender des Zweck...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: