Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Straßberg

Rechtsstreit um undichtes Dach: Straßberger Schmeienhalle bleibt ein Sorgenkind

23.10.2019

Von Horst Schweizer

Rechtsstreit um undichtes Dach: Straßberger Schmeienhalle bleibt ein Sorgenkind

© Horst Schweizer

Das Dach der Straßberger Schmeienhalle bereitet seit Jahren Probleme. Die Suche nach den Verursachern beschäftigt mittlerweile das Landgericht Hechingen.

Die Situation am undichten Dach der Straßberger Schmeienhalle ist weiter unbefriedigend. Noch immer läuft ein Beweissicherungsverfahren am Landgericht Hechingen.

Seit 2009 kommt es zu Wassereintritten am Dach der 25 Jahre alten Schmeienhalle. Festgestellt wurde, dass entlang den Halterungen zur Befestigung der Photovoltaikanlage Risse aufgetreten sind. Diese Schäden wurden auf eine nicht fachgerechte Montage der Anlage zurückgeführt. Reparatur hält nur vier Jahre Durch die umfangreichen Schäden wurde das Hauptdach im September 2011 komplett neu eingedeckt...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: