Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball

Rasen ist unbespielbar: TSG Balingen gegen Koblenz am Samstag abgesagt

08.11.2019

Von Daniel Drach

Rasen ist unbespielbar: TSG Balingen gegen Koblenz am Samstag abgesagt

© TSG Balingen

Auf dem Foto der TSG Balingen wird deutlich: Der Rasen ist derzeit unbespielbar.

Die Partie TSG Balingen gegen die TuS Rot-Weiß Koblenz am Samstag fällt aus, der Rasen ist unbespielbar. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Das für Samstag geplante Regionalliga-Spiel der TSG Balingen wurde abgesagt. Die als erstes Endspiel proklamierte Heimpartie gegen die TuS Rot-Weiß Koblenz fällt den Witterungsverhältnissen zum Opfer.

Am Freitagnachmittag erklärte die Platzkommission den Rasen in der Bizerba-Arena für unbespielbar. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Bislang kein Spiel geplant

Am kommenden Wochenende sind die Balinger Regionalliga-Kicker planmäßig spielfrei – was sich nun möglicherweise ändert.

Die Tickets für das Duell gegen Koblenz behalten laut der TSG Balingen ihre Gültigkeit.

Diesen Artikel teilen: