Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bitz

Lkw nimmt Motorradfahrer die Vorfahrt: Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht in Bitz

29.07.2020

von Polizei

Lkw nimmt Motorradfahrer die Vorfahrt: Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht in Bitz

© Pixabay

Die Albstädter Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. (Symbolfoto)

Bei einem Vorfahrtsunfall wurde am Dienstagmorgen ein Motorradfahrer leicht verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete.

Der 18-Jährige befuhr um 6.15 Uhr mit seinem Motorrad der Marke Betamotor die Zeppelinstraße in ortsauswärtiger Richtung. Der bislang unbekannte Lenker eines grünen Lkw nahm dem Biker an der Einmündung Staiglestraße die Vorfahrt.

Kollision trotz Vollbremsung

Trotz einer Vollbremsung prallte der Kradlenker mit seiner Maschine gegen die Pritsche des Lkw und stürzte im Anschluss auf die Straße. Ohne sich um den Verunglückten zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon.

Der 18-Jährige erstattete im Laufe des Tages Anzeige beim Polizeirevier Albstadt. Zu dem gesuchten Lkw liegen laut Polizei bislang keine weiteren Angaben vor. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 07432/955-0 bei der Polizei in Albstadt entgegengenommen.

Diesen Artikel teilen: