Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Burg Hohenzollern

Krönung auf der Burg Hohenzollern: Schwarzwälder Eulenuhr ist die Kuckucksuhr des Jahres

08.11.2019

von Pressemitteilung

Krönung auf der Burg Hohenzollern: Schwarzwälder Eulenuhr ist die Kuckucksuhr des Jahres

© Privat

Das ist die Kuckucksuhr des Jahres 2019.

Nach fünf Monaten ging am Mittwoch die Kuckucksuhren-Ausstellung im Torturm der Burg Hohenzollern und damit die Wahl zur Kuckucksuhr des Jahres 2019 zu Ende.

Im Rahmen der „Leistungsschau“ des VdS (Verein die Schwarzwalduhr) hatten laut einer Pressemitteilung der Burgverwaltung sieben Manufakturen von Kuckucksuhren aus dem Schwarzwald ihre Uhren zur Wahl gestellt.

100.000 Besucher und 15.000 Stimmzettel

Fast 100.000 Burgbesucher aus aller Welt haben die Ausstellung besucht und mit Hilfe von 15.000 Stimmzetteln die Kuckucksuhr des Jahres gewählt. In Anwesenheit einiger Vertreter der sieben Herstellerfirmen und der Burgverwalterin Dr. Anja Hoppe wurde die Siegeruhr gekrönt.

Eine verloste Kuckucksuhr geht nach Spanien

Kuckucksuhr des Jahres 2019 ist die von einem Holzschnitzmeister gefertigte und handbemalte Eulenuhr der Uhrenfabrik Hönes aus Titisee-Neustadt. Unter allen Teilnehmern der Abstimmung wurde eine originale Schwarzwälder Kuckucksuhr der Uhrenfabrik Hekas aus Schonach verlost. Der Gewinner der Uhr kommt aus Barcelona.

Diesen Artikel teilen: