Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hausen am Tann

Attraktionen auf dem Spielplatz: Hausens Kinder können sich über neue Spielgeräte freuen

06.10.2019

Von Sarah Neher

Attraktionen auf dem Spielplatz: Hausens Kinder können sich über neue Spielgeräte freuen

© Sarah Neher

Bürgermeister Stefan Weiskopf (Dritter von rechts) schaute sich die Spielgeräte an.

Es war schließlich und endlich ein gelungener Nachmittag für Kinder. Die Einweihung des neuen Spielgeräts lockte dann allerdings zahlreiche Gäste auf den Hausener Spielplatz, nicht nur Familien mit Kindern, sondern auch deren Omas und Opas.

Mit einem Kindernachmittag feierte der Hausener Albverein am Tag der Deutschen Einheit die Fertigstellung des neuen Spielgeräts auf dem örtlichen Spielplatz beim Wanderparkplatz. Zahlreiche Kinder aller Altersklassen kamen mit ihren Eltern und Großeltern und nahmen den Spielplatz in Beschlag.

Die Planung und Fertigstellung der Anlage zeigte einmal mehr, dass man in der kleinen Schlichemtalgemeinde viel Wert auf den Nachwuchs legt und dafür durchaus auch Geld in die Hand nimmt oder ehrenamtlich tätig wird.

Unterhaltsamer Parcours

Bei einem unterhaltsamen Parcours konnten die kleinen Hausener einmal mehr ihre große Geschicklichkeit mit dem Fahrrad oder Laufrad unter Beweis stellen und alle Spielgeräte auf dem Platz ausgiebig ausprobieren. Als Belohnung gab es für jedes Kind am Ende ein kleines Geschenk. Auch das Kinderschminken war bei den Kleinen sehr gefragt.

Bürgermeister nimmt Spielgeräte unter die Lupe

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten unterdessen die Verantwortlichen des Hausener Albvereins mit Würsten vom Grill, Getränken und Kaffee und Kuchen. Auch Bürgermeister Stefan Weiskopf ließ es sich nicht nehmen, beim Kindernachmittag vorbeizuschauen und die neuen Spielgeräte unter die Lupe zu nehmen. Er freute sich zusammen mit Vertrauensfrau Karin Schreijäg und ihrem Team über das gelungene Projekt, das den Hausener Spielplatz weiter aufwertet.

Diesen Artikel teilen: