Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Meßstetten

Zollernalbkaserne in Meßstetten: Auch die Bundespolizei wird nicht kommen

30.10.2019

Von Gudrun Stoll

Zollernalbkaserne in Meßstetten: Auch die Bundespolizei wird nicht kommen

© Gudrun Stoll

An der Kasernenpforte erinnert der Schriftzug an die Polizeiwache während der LEA-Jahre. Doch die Bemühungen um eine Nachnutzung der Kaserne gestalten sich schwierig. Landespolizeischule? Fehlanzeige. Auch die Bundespolizei macht nun einen Rückzieher und sucht anderweitig nach einem Fortbildungszentrum.

Nun ist es amtlich: Das Bundesinnenministerium nimmt die Zollernalbkaserne in Meßstetten nicht in die engere Wahl für den Aufbau eines Fortbildungszentrums der Bundespolizei. Berlin hat bestätigt, dass die Liegenschaft aus dem Rennen ist.

Die Meßstetter erhalten eine Absage nach der anderen: Mit einer Landespolizeischule auf dem Kasernengelände hat’s nicht geklappt. Die Überlegungen, die Zollschule in Sigmaringen so lange auf dem Geißbühl unterzubringen, bis der Neubau im Nachbarkreis steht, sind längst passé. Nichts scheint zu klappen Minister Peter Hauk hält zwar Wort und und siedelt eine der neuen Bezirksdirektionen der Landesf...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: