Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Theaterspielende Musiker geben in Heselwangen dem Affen und dem Publikum Zucker

24.11.2019

Von Helga Jetter

Theaterspielende Musiker geben in Heselwangen dem Affen und dem Publikum Zucker

© Helga Jetter

Die Mühen der vergangenen Monate haben sich gelohnt. Die Theatergruppe des Musikvereins Heselwangen fuhr mit dem schwäbischen Schwank „Gib dem Affen Zucker“ einen großen Erfolg ein.

Ungetrübte Heiterkeit bot die Theatergruppe des Musikvereins Heselwangen im vollbesetzten Vereinsheim am vergangenen Wochenende den Gästen. Die Darsteller überboten sich in den turbulenten Abläufen, ja, sie lebten ihre Rollen, wurden vom Publikum mit viel Szenenapplaus angeheizt und so folgten auf Lachsalven echte Lachtränen.

Was auf dem Lande immer mehr zur Sorge wird, ist im schwäbischen Lustspiel „Gib dem Affen Zucker“ von Hans Schwarzl der Austragungsort: die Dorfkneipe. Hier treffen alle Schichten zusammen und hier werden auch die neuesten Nachrichten ausgetauscht. Das Theaterteam ist erprobtZu den Darstellern: Der im Team erfahrene Stefan Günther schlüpfte in die Rolle des Wirts Karl Eisele; energisch und morali...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: