Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Repertoire sinnvoll erweitern

11.01.2018

Der Termin im Januar variiert, das Ziel bleibt identisch. Beim Winterevent der Albstädter Ju-Jutsuka soll das Repertoire gezielt erweitert und sinnvoll ergänzt werden.

Nach einer kurzen Trainingspause fokussieren sich die Ju-Jutsuka des Albstädter Budo-Clubs auf ihre kommenden Ziele. Erste Impulse für eine bessere Technik holten sie sich beim Traditionslehrgang in Ebingen.Mit Ex-Bundestrainer Achim Hanke, Lehrwart im JJVB (Ju-Jutsu Verband Baden) und Günter Beier referierten zwei Hochkaräter zu ganz unterschiedlichen Themen. Während Hanke Hebeltechniken unterri...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: