Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt/Heilbronn

Potenzial nicht ausgeschöpft

25.02.2015

Der Auftakt in die neue Wettkampfsaison verlief für das Ju Jutsu-Fightingteam des Albstädter BC vielversprechend. Das Gros der Athleten hat sein Potenzial allerdings nur bedingt ausgeschöpft.

16 von 31 Kämpfen haben die Albstädter Ju Jutsuka bei den baden-württembergischen Meisterschaften in Sontheim am vergangenen Wochenende gewonnen. „Auf den ersten Blick eine zufriedenstellen-de Bilanz“, sagt Marcus Arndt, „auch die Medaillenausbeute ist in Ordnung.“ Allerdings verpasste sein Team mit zwei ersten und zweiten sowie vier dritten Plätzen die anvisierte Platzierung unter den besten Fün...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: