Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Popek hadert mit den Referees

20.03.2019

von Daniel Drach

Beim designierten Landesliga-Meister ESG Esslingen gab es für die Balinger Eisbären nichts zu holen. Schlussendlich stand eine 1:6-Pleite zu Buche.

Viel vorgenommen hatten sich die Balinger Kufencracks bei ihrem Gastspiel in Esslingen. Als erste Mannschaft wollten sie dem bereits feststehenden Meister in eigener Halle eine Niederlage beibringen.Zudem sollten auch wichtige Punkte im Kampf um Rang drei eingefahren werden – doch es kam ganz anders. Vor 280 Zuschauern mussten die Eisbären bereits nach 94 Sekunden den ersten Rückschlag hinnehmen:...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: