Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Polizei sucht Zeugen: Faserzementplatten illegal in der Eyach bei Dürrwangen entsorgt

31.07.2019

von Polizei

Polizei sucht Zeugen: Faserzementplatten illegal in der Eyach bei Dürrwangen entsorgt

© Polizei

Diese Faserzementplatten hat ein unbekannter Müllsünder in der Eyach entsorgt.

Ein Umweltsünder hat laut Polizei vermutlich in der vergangenen Woche mehrere Faserzementplatten in der Eyach im Bereich Dürrwangen, Gewann Eichelau entsorgt. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, fuhr der Unbekannte mit seinem Wagen direkt an die Eyach im Gewann Eichelau bei Dürrwangen. Dort warf er die Platten in den Fluss.

Die polizeiliche Einheit für Gewerbe und Umwelt ermittelt nun wegen der illegalen Entsorgung der gesundheitsschädlichen Platten.

Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Balinger Polizeirevier unter Telefon 07433 2640 zu melden.

Diesen Artikel teilen: