Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Meßstetten

Oberdigisheimer Feuerwehr veranstaltet am ersten Feriensonntag die ersten Gaudi-Spiele

25.06.2019

von Volker Schweizer

Oberdigisheimer Feuerwehr veranstaltet am ersten Feriensonntag die ersten Gaudi-Spiele

© Werner Lissy

Hier sind Einsatzkräfte unter anderem der Oberdigisheimer Wehr im Einsatz bei einer Übung am Stausee im Mai. Ende Juli wird dann auch Einsatz gefordert sein bei den Gaudi-Spielen.

Austragungsort für die ersten Gaudi-Spiele der Feuerwehr Oberdigisheim ist der Platz bei der Bärahalle.

Die ersten Gaudi-Spiele finden am Sonntag, 28. Juli, statt. Dabei messen sich Vierer-Teams in verschiedenen Disziplinen.

Gefordert sind laut Abteilungskommandant Bernd Zahner nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Taktik, Geschicklichkeit und Köpfchen. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Es ist ein Startgeld zu entrichten.

Anmeldungen mit Angabe der Teilnehmer und des Gruppennamens sind per E-Mail möglich: magazin@feuerwehr-oberdigisheim.de.

Start mit Frühschoppen

Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Um 11 Uhr starten die Gaudi-Spiele mit der Vorstellung der einzelnen Stationen und Gruppen. In der Mittagspause von 12 bis 12.45 Uhr können sich Teilnehmer und Besucher stärken. Die Siegerehrung mit der Verleihung eines Wanderpokals ist gegen 16 Uhr vorgesehen.

Partymusik und Verlosung

Umrahmt werden die Gaudi-Spiele von Partymusik. Bei einer Verlosung gibt es viele Preise zu gewinnen.

Diesen Artikel teilen: