Albstadt

Neu: Schiller-Residenz in Albstadt

09.02.2024

von Pressemitteilung

Neu: Schiller-Residenz in Albstadt

© KIAG

Die Schiller-Residenz in Albstadt.

Die „Seniorenresidenzen Württemberg GmbH & Co. Bau-KG Albstadt“, eine Projektgesellschaft der KIAG Grundbesitz GmbH, eröffnete Anfang des Jahres in Albstadt-Ebingen die Schiller-Residenz.

Die moderne Pflegeeinrichtung unterteilt sich in zwei Gebäude – „Haus A“ und „Haus B“ und beinhaltet 45 stationäre Pflegeplätze in drei Wohngemeinschaften, inklusive einer Tagespflege mit 20 Plätzen im Erdgeschoss. Darüber hinaus verfügt das Areal über insgesamt 23 seniorengerechte barrierefreie Wohnungen.

„Haus A“ besteht aus insgesamt sechs Stockwerken, dessen Bewohnerzimmer und Gemeinschaftsbereiche größtenteils südwestlich mit Blick auf die Alb ausgerichtet sind. Im Untergeschoss befinden sich diverse Funktions- und Nebenräume und die Tiefgarage mit zehn Pkw-Stellplätzen. Die Tagespflege sowie die Verwaltung des Betreibers wurden im Erdgeschoss untergebracht. Die drei Wohngemeinschaften der stationären Pflegeeinrichtung mit je 15 Bewohnerzimmer befinden sich in den Obergeschossen 1 – 3. Im vierten und somit im obersten Geschoss sind sieben heimverbundene Wohnungen im Sinne des § 2 Abs. 6 WTPG zu finden. Das „Haus B“ wurde in unmittelbarer Nähe des Pflegeheims auf einem Nachbargrundstück mit 16 seniorengerechten barrierefreien Wohnungen gem. DIN 18040 – 2 realisiert. Im Untergeschoss befindet sich eine rollstuhlgerechte Wohnung, die weiteren 15 barrierefreien Wohnungen befinden sich in den darüber liegenden Obergeschossen.

Die Seniorenwohnanlage stellt eine Sonderform des senioren- und behindertengerechten Wohnens in eigener Häuslichkeit dar. Sie dient der Aufrechterhaltung einer selbstständigen Lebensführung für ältere und eingeschränkte Menschen. Durch bauliche Erleichterungen bezüglich der Lage, des Zuschnitts und der Ausstattung der Wohnungen gem. DIN 18040 und das gleichzeitig garantierte Angebot ambulanter und sozialer Dienstleistungen, erhalten die Bewohner die Möglichkeit, ihren privaten Haushalt am Standort so lange wie möglich selbstbestimmend und eigenverantwortlich zu führen.

Die Bewirtschaftung und der Betrieb erfolgt durch die curage Betriebs GmbH & Co. KG Albstadt.

Mit diesem Projekt wurde ein lebendiges, differenziertes und vielfältiges Wohn – und Leistungsangebot für die älteren Menschen in Albstadt-Ebingen geschaffen. Ein Quartier welches, den dort lebenden Menschen Raum für Gemeinschaft und Entfaltung bietet und die Integration in das kommunale Gemeinwesen fördert.

Durch die Nähe zur Innenstadt bietet der Standort für die Bewohnerinnen und Bewohner der Einrichtung die Möglichkeit zur Teilnahme an sozialen Aktivitäten und gute Einkaufsmöglichkeiten. Dinge des täglichen Bedarfs sind somit in fußläufiger Entfernung gut erreichbar. Dadurch schafft Albstadt-Ebingen eine ideale Kulisse für Senioren, die eine ausgewogene Mischung aus Betreuung und Lebensqualität suchen.

Zudem verfügt Albstadt über einen leistungsfähigen gesamtstädtischen ÖPNV mit einer klaren Vertaktung auf allen Linien, sowie über eine regionale Anbindung an die Schiene.

Zach GmbH & Co. KG

Metallbau Leibold

Rupert Linder GmbH

Eppler Fenster GmbH & Co.KG

Michael Bausch

Löffler Hoch + Tiefbau GmbH & Co. KG

Holl Flachdachbau GmbH & Co. KG

Feurer GmbH

TipTop Service Albstadt

Haug+Schöttle GmbH

Diesen Artikel teilen: