Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Lautlinger Ignaz-Demeter-Schule: Im Streit ums Mittagessen bahnt sich eine Lösung an

04.07.2019

Von Dagmar Stuhrmann

Lautlinger Ignaz-Demeter-Schule: Im Streit ums Mittagessen bahnt sich eine Lösung an

© Dagmar Stuhrmann

Nach einem konstruktiven Gespräch mit der Stadtverwaltung sind Nadine König (links) und Stefanie Hack guter Dinge, dass das Betreuungsproblem gelöst werden kann.

Nachdem die Stadt Albstadt den Mittagstisch für Nicht-Ganztagsschüler gestrichen hat, soll nun ein Kompromiss zum Tragen kommen. Nadine König und Stefanie Hack, die Elternbeiratsvorsitzende der Lautlinger Ignaz-Demeter-Schule, sind zuversichtlich: „Es gibt einen Lösungsansatz“.

Das sagen die beiden nach einem Gespräch, das sie diese Woche mit Jo Triller, dem Leiter des städtischen Amts für Familie, Bildung, Sport und Soziales geführt haben. Sie berichten von einem konstruktiven, freundlichen Gespräch, mit dessen Ergebnis sie sehr zufrieden seien. „Wir sind mit einem guten Gefühl rausgegangen.“ Auch Jo Triller spricht von einem „guten Gespräch“ und einer lösungsorientier...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: