Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hechingen

Hechingen war gestern: Finden die Albkamele jetzt ein neues Zuhause auf der Sonnenmatte?

10.01.2020

von Andrea Spatzal

Hechingen war gestern: Finden die Albkamele jetzt ein neues Zuhause auf der Sonnenmatte?

© Privat

In einem Übergangsquartier sind die Albkamele derzeit untergebracht. Auch die andren Tiere wurden auf Notunterkünfte zwischen Stetten a. k. M und Höfendorf verteilt.

Rolf Müller, der Gründer des Tiererlebnishofes, glaubt fest an einen Neustart im Landkreis Reutlingen.

Gute Nachrichten verkündete Rolf Müller, Gründer und Geschäftsführer der „Albkamele Zollernalb“, am Freitag der großen Fangemeinde des Tiererlebnishofes: Nach dem erzwungenen Abzug aus Hechingen ist ein Neustart in Sicht. Und der wird auf der Sonnenalb gemacht. „Plötzlich hätten sich alle für den sterbenden Schwan interessiert. Wohl wird aber in nächster Zeit ein Adler über Sonnenbühl kreisen“, s...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: