Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

„Ein sehr hohes Ziel“

17.03.2016

von Larissa Bühler

Es geht Schlag auf Schlag für die Kunstrad-Junioren des RSV Tailfingen und des RV Trillfingen. Am Samstag steht in Klein-Winternheim der zweite Lauf der Junior Masters-Serie auf dem Programm.

In Klein-Winternheim will Max Maute vom RSV Tailfingen einen großen Schritt Richtung EM-Qualifikation machen. „Wir haben bislang ein nicht so gutes Ergebnis drin. Wenn Max jetzt zwei starke Ergebnisse einfährt, können wir das schon mal kompensieren“, blickt RSV-Übungsleiter Dieter Maute voraus. Nach dem Sieg beim zweiten BW-Cup am vergangenen Wochenende geht der junge Albstädter mit viel Selbstbe...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: