Alles zum schönen Garten: Regionale Fachfirmen empfehlen sich unserer Leserschaft

31.05.2022

von PR-Redaktion

Alles zum schönen Garten: Regionale Fachfirmen empfehlen sich unserer Leserschaft

© pressetreff

Blühende Rosen zieren praktisch jeden schön angelegten Garten.

Sommer, Sonne, raus in den Garten: Der Tag des Gartens ist eines bundesweite Aktion, die natürlich auch in unsere Region hineinstrahlt.

Zur zentralen Auftaktveranstaltung, die am Vortag des Tag des Gartens am 11. Juni auf der 9. Sächsische Landesgartenschau in Torgau stattfinden wird, laden in diesem Jahr der Landesverband Sachsen der Kleingärtner e.V. gemeinsam mit dem Bundesverband Deutscher Gartenfreunde ein.

Das Motto des Tages

Das diesjährige Motto lautet „Kleingärten: Grün, das verbindet!“.

Der Tag des Gartens ist eine Initiative des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde. Er wurde 1984 auf Anregung des damals amtierenden BDG-Präsidenten Hans Stephan ins Leben gerufen.

Wohlbefinden von Mensch und Natur

Viele der mehr als 13.500 im BDG organisierten Kleingärtnervereine nutzen den Ehrentag – immer am zweiten Sonntag im Juni –, um den Menschen die Bedeutung des Kleingartens für das Wohlbefinden von Mensch und Natur in Stadt und Land ins Bewusstsein zu rufen.

Gleichzeitig sehen sie die Chance, der Öffentlichkeit die Freude am Kleingarten nahezubringen und neue Pächter für die Kleingarten-Idee zu gewinnen.


Thema zum Herunterladen (PDF)

Marcel Schreyeck

Timberman GbR

GG Gebhard+Gehring GmbH

bbz Balinger Betonzentrale GmbH & Co. KG

Schlegel Gartenbau

Florian Stuck

Stefan Kleeeis

Werner Link

EMIL STEIDLE GMBH & CO. KG

Gustav Boss GmbH & Co. KG

Alexander Maurits

Anita Hagg-Moser

Diesen Artikel teilen:
Ähnliche Artikel