Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Albstadts OB Konzelmann bestätigt: Die Mountainbike-WM im Juni ist abgesagt

27.03.2020

Von Dagmar Stuhrmann

Albstadts OB Konzelmann bestätigt: Die Mountainbike-WM im Juni ist abgesagt

© Volker Bitzer

Sportliche Highlights: Albstadt hat sich als Radsportstadt einen Namen gemacht.

Stadt, UCI und BDR haben sich am Freitag darauf geeinigt, dass die Veranstaltung auf alle Fälle im Juni nicht stattfinden wird. Alles Weitere soll nächste Woche geklärt werden. Einer Pressemitteilung der Stadt Albstadt vom Vortag zufolge war zwar am Donnerstag schon klar, dass die WM in Albstadt am vorgesehenen Termin im Juni wahrscheinlich nicht stattfinden würde – das letzte Wort war allerdings noch nicht gesprochen. Hinter der möglichen Absage der WM im Juni stand immer noch ein Fragezeichen.

Jetzt ist es definitiv: Im Juni wird keine Mountainbike-Weltmeisterschaft in Albstadt stattfinden. Darauf haben sich laut Oberbürgermeister Klaus Konzelmann am Freitagvormittag die Stadt Albstadt, UCI und der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) verständigt. Einer Pressemitteilung der Stadt Albstadt vom Vortag zufolge war zwar am Donnerstag schon klar, dass die WM in Albstadt am vorgesehenen Termin im ...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: