Johann Baptist Neher

Hausen a.T., 14.06.2000

PORTÄT/ Pfarrer aus dem Oberen Schlichemtal räumte seinen Kochtopf für die Armen leer: "Er war eine Lampe, brennend und leuchtend" "Er war eine Lampe, brennend und leuchtend"

Johann Baptist Neher (1828 bis 1873) aus Hausen a. T. wirkte in Flochberg - Mindestens 13 "Wunderheilungen"

Johann Baptist Neher - Ein Name, den nur noch wenige Schlichemtäler kennen. Auch in seinem Geburtsort Hausen a. T. ist von dem Pfarrer kaum noch etwas bekannt. Als er am 13. August 1873 starb, umgab ihn die Aura des Geheimnisvollen.
counter