Polizeischule wäre Gewinn für die Region

Zollernalbkreis, 16.11.2017

Herre: Polizeischule wäre Gewinn für die Region

Mehrere Medien berichten übereinstimmend, dass die ehemalige Zollernalb-Kaserne in Meßstetten zur Polizeischule umgebaut werden soll.

von AfD-Pressemitteilung  

„Das ist ein großer Gewinn für Meßstetten und die ganze Region. Am Ende profitiert ganz Baden-Württemberg davon“, erklärt der Balinger AfD-Landtagsabgeordnete Stefan Herre.

In der ehemaligen Kaserne Polizeibeamte auszubilden, sei die denkbar beste Anschlussverwendung, heißt es in der Pressemitteilung. Dies allein schon wegen der hervorragenden Infrastruktur.

AfD-Landtagsabgeordneter Stefan Herre.
AfD-Landtagsabgeordneter Stefan Herre. Foto: Privat

Zusammen mit seinem Fraktionskollegen Lars Patrick Berg habe er sich in der Vergangenheit immer wieder für die Förderung des Polizei-Nachwuchses ausgesprochen. „Die Sicherheitslage in Deutschland und in Baden-Württemberg hat sich seit 2015 stark verändert“, so Herre. „Deshalb muss die Regierung dafür sorgen, dass wieder mehr bestens ausgebildete Polizeibeamte auf den Straßen unterwegs sind. Nicht nur in Großstädten, sondern auch in ländlichen Regionen. Deshalb unterstütze ich die Eröffnung einer Polizeischule in Meßstetten voll und ganz.“

Auch wenn das Innenministerium die Errichtung einer Polizeischule in der ehemaligen Landeserstaufnahmestelle bisher nicht bestätigt habe, spreche viel dafür, dass die Entscheidung längst getroffen wurde. Stefan Herre kritisiert diese Vorgehensweise: „Offensichtlich wurde selbst der Bürgermeister von Meßstetten noch nicht informiert. Die mangelnde Transparenz in dieser Angelegenheit zeigt, dass die grün-schwarze Landesregierung erneut unangemessen handelt. Von einem offenen Umgang miteinander ist man demnach weit entfernt.“

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter