Ortschaftstag: Burgfeldener bringen Anliegen auf den Tisch

Albstadt-Burgfelden, 29.04.2017

Ortschaftstag: Burgfeldener bringen Anliegen auf den Tisch

Ortschaftstag Nummer drei: Die Albstädter Verwaltungsspitze war gestern zu Besuch in Albstadts kleinstem Stadtteil Burgfelden.

Beim Ortsrundgang mit Oberbürgermeister Klaus Konzelmann, Erstem Bürgermeister Anton Reger und Baubürgermeister Udo Hollauer nutzten Ortsvorsteher Hubert Reinauer, Mitglieder des Ortschaftsrats und zahlreiche Bürger die Chance, Probleme und Wünsche zur Sprache zu bringen.

Dabei und im anschließenden Themenblock ging es unter anderem um das Feuerwehrhaus und die Pistenwalzengarage, ums Wohnbauflächenprogramm, den Tourismus, die Parkplatzsituation, um den Internetausbau, Radwege und den Schafstall. Wir werden noch ausführlich berichten.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter