Kunstabend in der „neuen“ Villa

Albstadt-Margrethausen, 31.08.2007

Kunstabend in der „neuen“ Villa

Im herrschaftlichen Götz-Anwesen in Margrethausen weht kultureller Wind

Wenn in Margrethausen „von der Villa“ die Rede ist, wissen zumindest die älteren Bürger, was gemeint ist: Das herrschaftliche Anwesen „Götz“ in der Ebinger Straße. Nach mehrjährigem Leerstand ist seit Anfang 2006 wieder Leben in der Villa, die heute „De Marco“ heißt. Als Dank für die herzliche Aufnahme in der Dorfgemeinschaft laden die Eigentümer morgen zu einem Fest mit Kunstausstellung.
von Volker Bitzer  

Narrenfahrplan 2019

Narrenfahrplan 2019

Unsere interaktive Karte zeigt die Fasnetsumzüge in der Region.

counter