Rosenfeld/Hechingen, 13.11.2015

Der Spielfilm ist international im Vertrieb

Zu unserer Meldung über den Insolvenzantrag der Zollernalb Film GmbH beim Hechinger Amtsgericht ergänzt und berichtigt im Namen des Unternehmens Nicole Lehmann, dass „die Dreharbeiten für den Spielfilm ,Interference´ sowie die Postproduktion längst abgeschlossen sind, der Film sich im internationalen Vertrieb befindet“.

counter