Grosselfingen, 16.12.2014

Narrengericht noch im Rennen

Unesco-Kommission bewertet Grosselfinger Antrag im Frühjahr

Es bleibt spannend: Das Narrengericht Grosselfingen ist in der Kategorie „gutes Praxisbeispiel“ weiter im Rennen um das immaterielle Kulturerbe. Dem Narrenvogt geht es um den Erhalt des Brauchtums.

 

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter