Grupp

Burladingen, 13.04.2002

Meine Mitarbeiter sind mein Guthaben

Beim "Magier" aus dem Textildreieck

Voller Zorn und Eifer zieht er zu Felde gegen unternehmerisches Fehlverhalten, wo immer es zum Schaden anderer sich auswirkt. Und das, obwohl er seine eigenen Geschäfte so ganz nach dem aus richtet, was der weise Lateiner unter dem geflügelten Spruchwort "sine ira et studio" versteht. Doch in diesen Zeiten, wo sich Pleiten und Pannen in der Wirtschaft häufen, wo - wie in der Börsenlandschaft - "heiße Luft" mehr zählt als harte Zahlen, kommt sich ein Wolfgang Grupp schon fast selber vor wie ein Missionar in Sachen "werteorientiertes Unternehmertum".
von gelöscht  
counter