Hechingen-Bechtoldsweiler, 26.10.1998

TSV Straßberg blieb ohne echte Chance

Trotz 0:3 in Weiler aber Steigerung erkennbar - Jetzt geht's gegen VfB Friedrichshafen

Aufsteiger TSV Straßberg schaffte beim souveränen Tabellenführer FV Weiler keine Überraschung. Mit 0:3 (0:2) mußte die Kleiner-Elf die Segel streichen.
 
counter