Zollernalbkreis

Zollernalbkreis-Abgeordnete zur Corona-Impfpflicht: Bareiß ja, Mesarosch noch jein

11.01.2022

Von Klaus Irion

Zollernalbkreis-Abgeordnete zur Corona-Impfpflicht: Bareiß ja, Mesarosch noch jein

© paca/vb.

Die Bundestagsabgeordneten Thomas Bareiß (links) und Robin Mesarosch diskutieren derzeit mit ihren Parteien über die Corona-Impflicht.

Kommt die Corona-Impflicht oder kommt sie nicht? Diese Frage wird im politischen Berlin derzeit heiß diskutiert. Der ZAK hat nachgehakt, wie die beiden hiesigen Bundestagsabgeordneten Thomas Bareiß (CDU) und Robin Mesarosch (SPD) die Sache sehen.

Während man dieser Tage in Österreich darüber diskutiert, ob die bereits für Anfang Februar beschlossene Impfpflicht möglichen Verfassungsgerichtsverfahren standhält, läuft in Deutschland die Diskussion noch darüber, ob die Impfpflicht überhaupt kommen soll.Erste SondierungsgesprächeAm Dienstag gibt es erste interne Sondierungsgespräche der CDU- beziehungsweise der SPD-Fraktion im Bundestag. Mit ...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: