Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Balingen

Zeugnisse für Balinger Abiturienten: Verena Maute besteht Reifeprüfung mit Traumnote 1,0

12.07.2019

Zeugnisse für Balinger Abiturienten: Verena Maute besteht Reifeprüfung mit Traumnote 1,0

© Roland Beck

Der Balinger Abijahrgang 2019.

Bei einer feierlichen Zeremonie in der Balinger Stadthalle erhalten 116 Abiturienten des Gymnasiums Balingen in diesen Minuten ihre Abschlusszeugnisse. Die Freude, die Reifeprüfung bestanden zu haben, dürfte bei allen Schülern groß sein. Noch größer jedoch bei Verena Maute. In ihrem Abiturzeugnis steht die Traumnote 1,0.

Und um diese Leistung noch zu toppen, erhielt Verena Maute gleich mehrere Sonderpreise: den Buchpreis der deutschen Mathematiker- Vereinigung für herausragende Leistungen im Fach Mathematik, den Sonderpreis für die beste Leistung im Fach Ethik von der Fachschaft Ethik des Gymnasiums, den Sonderpreis für die beste Leistung im Fach Biologie vom Förderverein des Gymnasiums gemeinsam mit Samuel Renz, den Sonderpreis für die beste Leistung im Fach Englisch des Fördervereins des Gymnasiums, den Sonderpreis für die beste Leistung im Fach Geschichte des Fördervereins des Gymnasiums und den Sonderpreis für langjähriges Engagement in der SMV des Fördervereins des Gymnasiums gemeinsam mit Philipp Schumacher und Anjella Klaiber.

Weitere herausragende Sonderleistungen

Weitere Sonderpreise gingen an: Sven Bachmeyer (Mitgliedschaft in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft samt eines Buchpreis), Sebastian Triebener (Paul-Schempp-Preis für die beste Leistung im Fach Evangelische Religion), Franziska Faigle (Sonderpreis für die beste Leistung im Fach katholische Religion des Fördervereins des Gymnasiums), Julia Wittke (Sonderpreis für die beste Leistung im Fach Philosophie des Fördervereins des Gymnasiums), Alexa Schmidtke (Sonderpreis für die beste Leistung im Fach Spanisch des Fördervereins des Gymnasiums), Luis Fischinger (Sonderpreis für die beste Leistung im Fach Französisch des Fördervereins des Gymnasiums), Sven Bachmeyer (Sonderpreis für die beste Leistung im Fach Wirtschaft des Fördervereins des Gymnasiums) sowie Micha Rössler (Sonderpreis für die beste Leistung im Fach Sport des Fördervereins des Gymnasiums).

Preise für herausragende Notendurchschnitte

Lediglich eine Zehntelnote an der Bestnote vorbei schrammten Sven Bachmeyer und Lina Baus (jeweils 1,1). Gemeinsam mit diesen Drei erhielten weitere 14 Abiturienten eine Preis für ihren herausragenden Notendurchschnitt. Es sind dies: Luisa Kraft, Anni Nauthe, Sebastian Triebener, Louis Wiench, Anika Wojcik (alle 1,3); Josip Jovanovic, Anjella Klaiber, Nadine Kleiser, Samuel Renz, Joel Matthias Rudischhauser (alle 1,4); 1,5: Alexa Schmidtke, Laura Wehrle, Moritz Wolf (alle 1,5); Nathalie Lara Unger (1,6).

Belobigungen für überdurchschnittliche Leistungen

Eine Belobigung für ihre überdurchschnittliche Leistung erhielten: Alena Fischer, Luis Andreas Fischinger, Julius Krieg (alle 1,7); Julia Carolin Graf, Sophie Kircher, Annika Krohn, Leonie Kühn, Marie-Michelle Ude (alle 1,8); 1,9: Lilian Grieser-Schadt, Philipp Adriano Schumacher (alle 1,9).

Weitere erfolgreiche Abiturienten

Bestanden haben das Abitur am Gymnasium Balingen darüber hinaus: Vanesa Adjin, Pascal Arnold, Nico Ast, Julia Bachmann, Tobias Becher, Jana Bechtold, Larissa Beil, Nick Bitzer, Eric Blepp, Markus Böttinger, Dave Breiter, Matthias Niklas Bücken, Linda Di Gianvittorio, Fabienne Dinser, Simon Endress, Denis Etzold, Franziska Faigle, Lukas Fischer, Amelie Friedrich, Ann-Kathrin Fritz, Pia Frommer, Kevin Fuchs, Maximilian Lukas Geiger,Tanja Alina Groffner, Jan Haas, Simon Hauser, Simon Heck, Anastasija-Gíulia Held, Christian Herrmann, Jan Alexander Himmelspach, Fabienne Höfer, Yvonne Huber, Kevin Marcel Huonker, Julia Jasmin Huonker, Kinga-Anna Jablonkay, Adrian Jenter, Fabio Jenter, Muhammed-Zeyd Kablan, Antonija Kelcec, Lawrence Oliver Kern, Janis Killinger, Felix Klaschka, Dennis Joe Lausch, Katrin Leykam, Maximilian Paul Löbel, Marc Michael Lorch, Paul Simon Maier, Leon Mateus da Silva, Katharina Mayer, Luca Emanuel Meile, Sylvia Meinlschmidt, Tom Benedikt Metzger, Michael Miller, Laureen Müller, Marcel Okolowski, Berna Öksüz, Florian Osigus, Jasmin Ott, Dianna Permyakov , Jule Pfefferle, Celina Procopp, Marvin Luca Raible, Eduard Renner, Laura Riede, Micha Niklas Rössler, Finn Noah Roth, Eliane Rupp, Evelin Russmann, Nick Sartison, Hannah Sättele, Niklas Tim Schäfer, Tim Scheit, David Scherle, Laura Anika Schlagenhauf, Ronja Schlegel, Luca Schwald, Lukas Dominik Speidel, Maria Sülzle, Lara Telles Villalobos, Gabriel Virtaci, Miriam Vögele, Doreen Volz, Laura Vötsch, Daniel Wagner, Julia Wittke, Michael Zanger, Saskia Zimmermann.

Internationales Abitur

Fotostrecke

/
Die Jahrgangsbesten von links nach rechts Verena Maute (Durchschnitt 1,0), Sven Armin Bachmeyer (Durchschnitt 1,1) und Lina Baus (Durchschnitt 1,1).

© Emma Urban

Die Stadthalle war bei der Zeugnisvergabe prall gefüllt.

© Emma Urban

Die Preisträger (Durchschnittsnote 1,6 und besser) des Gymnasiums Balingen.

© Emma Urban

Die Zeugnisübergabe wurde musikalisch umrahmt vom Schulchor des Gymnasiums unter Leitung von Musiklehrer Benjamin Schreijäg.

© Emma Urban

Die Sonderpreisträger des Gymnasiums Balingen.

© Emma Urban

Die folgenden Schülerinnen und Schüler beenden den bilingualen Zug am Gymnasium Balingen mit dem internationalen Abitur: Amelie Friedrich, Annika Krohn, Verena Maute, Nick Sartison, Alexa Schmidtke, Marie-Michelle Ude, Anika Wojcik. Folgende Schülerinnen und Schüler erhalten ein Zertifikat für die Teilnahme am bilingualen Zug bis einschließlich Klasse 12: Julia Bachmann, Jana Bechtold, Denis Etzold, Franziska Faigle, Anjella Klaiber.

Diesen Artikel teilen: