Handball

Württembergliga im Blick: TVW erneut erfolgreich, Albstadt wieder in der Spur

25.02.2024

Von Matthias Zahner, Von Larissa Bühler

Württembergliga im Blick: TVW erneut erfolgreich, Albstadt wieder in der Spur

© Kara

Die Albstädter feierten einen Heimsieg.

Die Württembergliga-Handballer aus Albstadt und Weilstetten hatten am Samstag allen Grund zur Freude. Die HSG hielt mit dem Sieg gegen Wolfschlugen einen Verfolger auf Distanz, der TVW holte den zweiten Erfolg in Serie. Enttäuschung herrschte dagegen bei den Weilstetter Frauen.

HSG Albstadt – TSV Wolfschlugen 30:25 (15:12)Der Primus ist wieder in der Spur. Eine Woche nach der ersten Saisonniederlage gegen Schmiden rehabilitierte sich die HSG Albstadt, setzte sich in der Württembergliga mit 30:25 gegen den Verfolger TSV Wolfschlugen durch.Vor gut gefüllten Rängen in der Mazmannhalle entwickelte sich zunächst ein Duell auf Augenhöhe. Albstadt verschaffte sich beim 4:2 ein...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: