Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ratshausen

Wohnungen oder soziale Einrichtung: Was wird aus der Ratshausener Seniorenresidenz?

07.06.2019

Von Daniel Seeburger

Wohnungen oder soziale Einrichtung: Was wird aus der Ratshausener Seniorenresidenz?

© Daniel Seeburger

Steht leer: die frühere Ratshausener Seniorenresidenz. Jetzt macht man sich Gedanken über eine Nachnutzung.

Die Seniorenresidenz in Ratshausen bleibt, wie berichtet, geschlossen. Ratshausens Bürgermeister Heiko Lebherz bedauert, dass die Einrichtung von der KBF nicht mehr weiter geführt wird. Und er ist auch enttäuscht über die Entscheidung, denn die Gemeinde habe alles daran gesetzt, dass die Seniorenresidenz erhalten bleibt, so Lebherz.

Es war ein richtiger Schock für Bürgermeister und Gemeinderäte, als der Betreiber der Seniorenresidenz, die KBF mit Sitz in Mössingen, seine Entscheidung verkündet hat. Man werde die Ratshausener Seniorenresidenz schließen, ein kostendeckender Betrieb des Hauses sei nicht mehr möglich, hieß es am Tag vor Christi Himmelfahrt in einer Pressemitteilung. Der Mössinger Betreiber hatte bereits im April...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: