Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fussball

„Wir wollen in der Liga blieben“: Mario Lenhart vom SV Heinstetten im großen Interview

24.07.2020

Von Dominik Volk

„Wir wollen in der Liga blieben“: Mario Lenhart vom SV Heinstetten im großen Interview

© Moschkon

Mario Lenhart will mit seinem Team den Landesliga-Klassenerhalt schaffen.

Mario Lenhart und sein Team sind bereit für das Abenteuer Landesliga. Als Tabellenzweiter rückte die SG Heinstetten/Hartheim/Unterdigisheim nach dem Verzicht des SV Rangendingen nach. Es war bereits der zweite Aufstieg binnen drei Jahren für die Heuberger

Eigentlich hatte der SV Rangendingen mit der Bezirksliga-Meisterschaft in der abgebrochenen Saison 2019/20 das Landesliga-Ticket gelöst. Der SVR verzichtete jedoch freiwillig. Nutznießer und legitimer Nachzügler war die SG Heinstetten/Hartheim/Unterdigisheim, die Rangendingens Platz einnimmt.Die SG vom Heuberg war sicherlich die positive Überraschung der abgelaufenen Bezirksliga-Spielzeit. Coach ...

96% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: