Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bisingen

Wenn Hühner unter Photovoltaik-Paneelen in Deckung gehen

25.07.2019

Von Klaus Irion

Wenn Hühner unter Photovoltaik-Paneelen in Deckung gehen

© Klaus Irion

Es gibt noch nicht viele Freiland-Photovoltaikanlagen im Zollernalbkreis. Eine der wenigen steht in Nachbarschaft zur Balinger Kläranlage.

Umweltschutz versus Landschaftsschutz. Landwirtschaftlich privilegiert oder doch zu einem Bebauungsplan verpflichtet? Wenige große Schutzeinheiten oder viele kleine? Innerhalb dieser Spannungsfelder verläuft die Diskussion um eine Freiland-Photovoltaikanlage in Bisingen-Steinhofen, unter der auch 400 Hühner in Deckung gehen könnten.

Für die Windkraftbefürworter in der Region Neckar-Alb war der 12. März dieses Jahres ein schwarzer Tag, für die Windkraftgegner ein Befreiungsschlag. In Dußlingen verkündete die Spitze des Regionalverbands, dass auch die verbliebenen sieben der ursprünglich 41 möglichen Standorte für Windkraftprojekte in den Landkreisen Zollernalb, Tübingen und Reutlingen nach jahrelangen Planungen an den hohen N...

95% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: