Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Optik Metzger
Schörzingen

Wenn der Rasensprenger schöner ist als Tore schießen: Spieltag für kleine Kicker in Schörzingen

01.07.2019

Von Daniel Seeburger

Wenn der Rasensprenger schöner ist als Tore schießen: Spieltag für kleine Kicker in Schörzingen

© Daniel Seeburger

Das beste Mittel gegen die Hitze: Wasser aus dem Rasensprenger.

Ein kleiner Thomas Müller umdribbelt seinen Gegenspieler, während Lionel Messi heulend zu seiner Mama rennt, weil ihm James den Ball nicht mehr geben will. Es ist Heimspieltag auf dem Schörzinger Sportgelände. Die Kleinsten sind angetreten: Bambinis und F-Jugend.

Samstagmorgen. 28 Grad im Schatten. Heiß. Definitiv nicht das ideale Fußballwetter. Die Sonne brennt vom Himmel, ein laues Lüftchen sorgt nur für wenig Abkühlung. Den jungen Kickern des SV Schörzingen ist das egal. Heute sind Mannschaften aus den Kreisen Rottweil und Tuttlingen zu Gast. Man freut sich aufs Fußballspielen. Schaulaufen mit Bundesliga-TrikotsBevor sich die Jungs des SV Schörzingen u...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: