Schömberg

Wenn das ganze Dorf zum Rocken geht: Fans stehen bei Traktorenkonzert der „Dorfrocker“ Kopf

15.07.2022

Von Dennis Breisinger

Wenn das ganze Dorf zum Rocken geht: Fans stehen bei Traktorenkonzert der „Dorfrocker“ Kopf

© Dennis Breisinger

Die Fans bildeten eine Polonaise und tanzten über den Acker..

„Hurra das ganze Dorf ist da“ hieß es am Donnerstagabend auf dem Marienhof der Familie Weckenmann zwischen Schömberg und Dautmergen, denn die fränkischen „Dorfrocker“ begeisterten „Dorfkinder“ aus Nah und Fern bei ihrem Traktor-Konzert.

Den Abend eröffnete „Tik-Tok-Star“ Micha von der Rampe, der mit unter anderem „Hulupalu, „I sing a Liad für di“, „Party Animal“ und „Hangover“ die begeisterte Masse schon einmal auf die richtige Betriebstemperatur brachte. Sollte bei den Dorfrockern jemand ausfallen, dann hätten sie mit Micha schnell einen adäquaten Ersatz parat, denn auch seine Interpretation von „Ich bin a Dorfkind“ kam bestens...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: