Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

V-R-Cup: Ulrich Bock im ZAK-Interview

02.02.2019

von Marcus Arndt

Rennradsport besitzt im Zollernalbkreis eine lange Tradition. Ohne Zweifel zählt der V-R-Cup zu den wichtigsten Veranstaltungen in der Region ist seit nunmehr 25 Jahren ein fixer Termin für ambitionierte Amateure und leistungsstarke Senioren.

2019 pedalieren die Teilnehmer in Trillfingen, Ostdorf, Erlaheim und Onstmettingen. Für das Organisationsteam um Ulrich Bock bedeutet die kleine, aber feine Rundfahrt viel Arbeit. Diese zahlt sich beim Blick in die Meldelisten aus.Herr Bock, seit 25 Jahre prägen zwei Veranstaltungen den Radsport im Zollernalbkreis – das Etappenrennen um den V-R-Cup sowie der „Bike“ in Albstadt. Als Vizepräsident ...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: