Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Optik Metzger
Balingen

Umweltzone in Balingen könnte kippen: RP Tübingen prüft auch Aufhebung von Tempo 30 in Endingen

19.08.2019

Von Pascal Tonnemacher

Umweltzone in Balingen könnte kippen: RP Tübingen prüft auch Aufhebung von Tempo 30 in Endingen

© Pascal Tonnemacher

Das Ende der Umweltzone? Das Regierungspräsidium Tübingen prüft, ob und welche Verkehrsmaßnahmen abgeschafft werden können.

Der gemessene durchschnittliche Stickstoffdioxidwert an der letzten verbliebenen Balinger Messstation an Endingens Ortsdurchfahrt blieb im ersten Halbjahr 2019 erneut unter dem Grenzwert. Das Regierungspräsidium Tübingen prüft deshalb, ob und welche Verkehrsmaßnahmen aufgehoben werden könnten – knüpft dies aber an Bedingungen.

30 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro Kubikmeter Luft hat der Passivsammler am Rande der Schömberger Straße in Endingen im ersten Halbjahr 2018 durchschnittlich gemessen. 40 Mikrogramm wären erlaubt. Die Messwerte liegen also konstant und weiterhin leicht sinkend unter dem Grenzwert. Das zeigt der aktuelle Halbjahresmittelwert der LUBW.Regierungspräsidium prüft verkehrliche Maßnahmen„Aufgrund dieser...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: