Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

Systemwechsel auf dem Onstmettinger Friedhof: Nach den Türmen kommen jetzt Urnenwände

07.07.2020

Von Dagmar Stuhrmann

Systemwechsel auf dem Onstmettinger Friedhof: Nach den Türmen kommen jetzt Urnenwände

© Dagmar Stuhrmann

Auf dem Onstmettinger Friedhof sollen neben den Türmen neue Urnenwände entstehen.

Die bestehende – aus fünf Türmen bestehende – Anlage wird durch Urnenwände ergänzt. Im ersten Bauabschnitt entstehen 76 Nischen. Die Maßnahme soll noch in diesem Jahr, voraussichtlich im September/Oktober, umgesetzt werden. Der Ortschaftsrat legt Wert auf eine stimmige Optik. Die Schaffung von Sitzgegelegenheiten und Abstellflächen für Blumen bei den neuen Urnenwänden ist den Räten wichtig.

Auf dem Onstmettinger Friedhof soll das Angebot an Urnennischen erweitert werden. Dort gibt es bereits fünf Türme. Jetzt will das für die Friedhöfe zuständige Betriebsamt auf Urnenwände umsteigen. „Wir haben uns für einen Systemwechsel entschieden“, erklärt Betriebsamtsleiter Andreas Bodmer. Weg von den Türmen hin zu den Wänden: Der Grund dafür ist, dass die nun am oberen Rand in Richtung Wald en...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: