Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Albstadt

„Südlich von Stuttgart“ macht die „mit Abstand beste Tour“ durch Albstädter Stadtteile

26.06.2020

Von Holger Much

„Südlich von Stuttgart“ macht die „mit Abstand beste Tour“ durch Albstädter Stadtteile

© Holger Much

Von links: Martin Roscher, Christian Baumgärtner, Uwe Baur, Matthias Raible, Martin Braun und Melanie Korn. Sie alle machen die "Mit Abstand beste Tour 2020" möglich.

Eine absolute Premiere: „Südlich von Stuttgart“ wird, um der Corona-Pandemie Rechnung zu tragen, auf einem Tieflader in fast jedem Albstädter Stadtteil spielen. Der Sänger Cherry Gehring von der bekannten Gruppe „Pur“ wird als Gaststar mit auf dem großen Tieflader dabei sein. Für das Konzert sind mit dem 11. oder dem 18. Juli zwei alternative Termine angedacht.

Seit einigen Jahren veranstalten Matthias Raible (Slam) und Martin Braun (BeSave) alle zwei Jahre ein Konzert. Zweimal traten „Südlich von Stuttgart“ auf, einmal „The Wright Thing“. Nun tritt die Konzertreihe wieder auf den Plan, in Corona-Zeiten mit einem so ungewöhnlichen wie faszinierenden Konzept.Erstes albstadtweites KonzertDie Band „Südlich von Stuttgart“ wird das erste komplett albstadtwei...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: