Balingen

Stimmen Sie ab: Welches Konzept fürs Balinger Schwefelbad überzeugt Sie?

15.10.2020

Von Nicole Leukhardt

Stimmen Sie ab: Welches Konzept fürs Balinger Schwefelbad überzeugt Sie?

© Nicole Leukhardt

Neuer Schwung fürs alte Balinger Tanzcasino: Drei Ideen konkurrieren nun miteinander.

Drei Entwürfe liegen der Stadtverwaltung für die Zukunft des Balinger Schwefelbadgebäudes vor: Die Architekten Werner Jetter, Bernd Haensch und Markus Wochner haben ihre Entwürfe öffentlich vorgestellt.

Welches Konzept fürs Balinger Schwefelbad überzeugt Sie?

Wir wollen wissen: Welches Konzept überzeugt die ZAK-Leser? Stimmen Sie hier ab.
1312 abgegebene Stimmen

Mehr zu den einzelnen Vorschlägen lesen Sie hier. Wir bedanken uns für Ihre Stimme. (In unserer ZAK-News-App rufen Sie die Umfrage mit einem Klick auf das kleine Symbol rechts unten auf.)

Fotostrecke
/
Das Back- und Brauhaus von Architekt Werner Jetter.

© Jetter

Raum für Innovation und Kultur: die Idee des Architekten Markus Wochner

© Wochner

Business-Units in einem belebten Umfeld: der Entwurf des Binsdorfer Architekten Bernd Haensch

© Haensch

Diesen Artikel teilen: