Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hechingen/Bisingen/Balingen

Splitternackter Mann onaniert neben der B27 bei Bisingen: Fahndung nach Exhibitionisten

29.06.2020

von Polizei

Splitternackter Mann onaniert neben der B27 bei Bisingen: Fahndung nach Exhibitionisten

© Pixabay

Die Polizei war wegen eines Exhibitionisten im Einsatz (Symbolfoto).

Ein unbekannter Mann hat sich am Montagmittag neben der B27 bei Bisingen entblößt und sich auf einem Feldweg selbst befriedigt. Die Polizei fahndet nach ihm.

Der Polizeiposten Bisingen fahndet nach einem unbekannten Exhibitionisten, der sich am Montagmittag entlang der B 27 vor den vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmern entblößt hat.

Kurz vor 12 Uhr entdeckte ein 56-jähriger Autofahrer, der von Hechingen in Richtung Balingen fuhr, den völlig nackten Mann, der sich offenbar selbst befriedigte. Der Exhibitionist stand auf einem Feldweg links neben der Fahrbahn.

Polizei sucht nach dem Mann

Die hinzugerufenen Polizeibeamten trafen den Gesuchten trotz umfangreicher Fahndung nicht mehr an. Der Täter ist zwischen 30 und 40 Jahre alt und soll etwa 1,80 Meter groß sein. Zudem hatte er ein graues T-Shirt um den Kopf gewickelt. Zeugenhinweise werden unter Telefon 07476/9433-17 erbeten.

Diesen Artikel teilen: