Balingen

Sperrung in Balingen: Abbiegespur Richtung Stutzenweiher ist ab Montag dicht

08.10.2021

von Pressemitteilung

Sperrung in Balingen: Abbiegespur Richtung Stutzenweiher ist ab Montag dicht

© Stadtverwaltung

Die Rechtsabbiegespur an der Einmündung der Straße Auf Jauchen in die Bahnhofstraße ist ab Montag gesperrt.

Wer üblicherweise an der Kreuzung Auf Jauchen zur Bahnhofstraße von der B27 kommend Richtung Stutzenweiher fährt, muss ab Montag einen Umweg in Kauf nehmen. Die Rechtsabbiegespur wird voraussichtlich bis 22. Oktober gesperrt. Grund dafür ist, dass ein Gasanschluss neu verlegt wird. Die Umleitung führt Richtung Engstlatt und dann an der Kläranlage vorbei.

Von Montag, 11. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 22. Oktober, muss an der Einmündung Auf Jauchen/Bahnhofstraße von der B 27 über den Kreisverkehr kommend die Rechtsabbiegespur in Richtung Stutzenweiher voll gesperrt werden.

Gasanschluss wird neu verlegt

Grund für die Vollsperrung ist die Neuverlegung eines Gasanschlusses, wie die Stadtverwaltung Balingen in einer Pressemitteilung informiert.

Eine Umleitung des Verkehrs in Richtung Geislingen, Ostdorf und Schmiden wird über die K 7126 bis Engstlatt und weiter über die K 7125 eingerichtet.

Das Abbiegen nach links in Richtung Bahnhof und Innenstadt bleibt weiterhin möglich.

Diesen Artikel teilen: