Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schömberg

Schömberger Stausee: Die Petition des Gemeinderats Andreas Seng ist gescheitert

22.07.2020

Von Daniel Seeburger

Schömberger Stausee: Die Petition des Gemeinderats Andreas Seng ist gescheitert

© Screenshot

Sengs Petition erhielt nicht genügend Unterstützung

50.000 Unterzeichner hätten es sein sollen, damit die Petition von Andreas Seng direkt an den Petitionsausschuss des Bundestags weitergeleitet worden wäre. Am Schluss waren es lediglich 409.

Der Schörzinger Gemeinderat Andreas Seng hatte wegen der unsicheren Hauftungsfrage am Stausee eine Petition auf der Petitionsseite des Deutschen Bundestags gestartet. Darin forderte er den Gesetzgeber auf, eine Regelung zu schaffen, die Badeseen erhält und das haftungsrechtliche Risiko von kommunalpolitisch aktiven Personen ausschließt.Am vergangenen Montag endete die Zeichnungsfrist und das Erge...

67% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie hier Ihr ZAK+ Angebot, um den kompletten Artikel lesen zu können.
Diesen Artikel teilen: