Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball

Rückblick auf den Landesliga-Spieltag: Albstädter nach dem 3:0 nachlässig

12.08.2019

Von Marcus Arndt

Rückblick auf den Landesliga-Spieltag: Albstädter nach dem 3:0 nachlässig

© Eibner

Trillfingen verlor das erste Landesligaspiel.

Erfolgreich startete Albstadt in die neue Saison. Die Aufsteiger aus Trillfingen und Nusplingen unterlagen.

Deutlich mit 4:1 setzte sich das Team von Trainer Alexander Eberhart gegen den SV Mietingen durch. „Durchgang eins war relativ noch offen“, analysiert Reiner Voltenauer, „die Kaltschnäuzigkeit des FC07 hat den Unterschied ausgemacht.“ Die Nullsiebener waren ohne Zweifel „brutal effektiv“ (O-Ton Eberhart), machten aus drei Chancen zwei Tore. Nach dem Seitenwechsel erhöhte der Verbandsliga-Absteige...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Jetzt weiterlesen
Erhalten Sie unbegrenzt Zugriff auf alle Inhalte des ZAK.
Diesen Artikel teilen: