Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rottweil

Rottweiler Testturm erstrahlt zum Valentinstag

15.02.2019

von Volker Bitzer

Am Donnerstagabend erstrahlte der 246 Meter hohe Testturm für Aufzüge in Rottweil erstmals in farbigem Licht.

Rottweiler Testturm erstrahlt zum Valentinstag

© Volker Bitzer

Passend zum Valentinstag legte jenes Paar, das sich 2018 in 220 Metern Höhe das Ja-Wort gegeben hatte, den Schalter um. Die elegante „Schraube“ von Thyssen-Krupp wurde somit zum „Tower of Love“ und zeigte sich im dezent gelben Mantel. 44 Strahler sorgen dafür, dass der Turm auch künftig immer wieder mal schön leuchtet.

Viele Rottweiler Zaungäste verfolgten geduldig die Illumination des Aufzugtestturmes. Erst lange nach 19 Uhr war die erstmalige Beleuchtung dann richtig erkennbar. Aber auch die Lichtstimmungen zuvor waren – nicht zuletzt wegen des schönen Himmels – sehr interessant  und zudem alle 10 Minuten gänzlich anders.

Diesen Artikel teilen: